Ort der Besinnung, Autobahn A2

Eine Wegkapelle aus heutiger Zeit ist der Ort der Besinnung bei der Gotthard-Raststätte an der A2. Sie ist das Werk des Kantons Uri und zahlreicher Spenderinnen und Spender. Sie ging 1996 aus einem Projektwettbewerb hervor, den das Architekturteam Pascale Guignard und Stefan Saner gewann. Das Äussere präsentiert sich als einfacher Kubus. Schlicht und einfach ist auch das Innere. Allein die Fenster sind es, die eine geradezu mystische Atmosphäre schaffen.