Neuapostolische Kirche
Neuapostolische Kirche

Seit 1932 besteht in Erstfeld die Gemeinde der Neuapostolischen Kirche. Die Glaubensgemeinschaft beruft sich auf das Urchristentum, auf die Zeit eben der Apostel. Die Heilige Schrift und das zeitgemäss geistgewirkte Wort bilden gemeinsam die Grundlage der Lehre. Sie ist darauf ausgerichtet, den Erlösungsplan Gottes zu verkünden und gläubige Menschen auf die verheissene Wiederkunft Christi vorzubereiten. Die Neuapostolische Kirche ist klar gegliedert. Die Gemeinde Erstfeld gehört zum Bezirk Luzern. Das Zentrum des kirchlichen Lebens sind die einzelnen Gemeinden, wo das Wort Gottes verkündet wird. Heute bekennen sich weltweit rund 11 Millionen Menschen zum neuapostolischen Glauben. 1944 errichtete die neuapostolische Kirche in Erstfeld an der Leonhardstrasse eine Kapelle. 1981 wurde der Kirchensaal modernisiert und eine Aussenrenovation vorgenommen. Heute finden jeden Sonntag (9.30 Uhr) und am Donnerstag (20.00 Uhr) Gottesdienste statt.

 

LINK