Familiengottesdienst zum Erntedankfest mit Neuzuzüger Apéro

 

Nahrungsfranken / Die Spenden gehen an das Projekt der Ropka Gassenküche in Kathmandu, Nepal.

 

Am Sonntag, 25. September, um 9.30 Uhr, findet in der katholischen Pfarrkirche in Erstfeld der Erntedank-Familiengottesdienst mit anschliessendem Neuzuzüger Apéro statt.

 

Es gibt Vieles, für das wir Gott dankbar sein können. Indem wir am Bruderklausentag auf die Erträge der Land- und Viehwirtschaft blicken, wollen wir damit die ganze Schöpfung in den Blick nehmen. Es sind die Lebensmittel, die uns ernähren. In ihnen spiegelt sich unser Verhältnis zur ganzen Schöpfung: zur Erde, zum Wasser, zum Saatgut, zu den Tieren, zum Klima, zu den Mitmenschen, hier um uns herum und in der Ferne, zur ganzen belebten und unbelebten Natur.

 

Die Spenden der Gottesdienste vom 24./25. September gehen an das Projekt der Ropka Gassenküche in Kathmandu, Nepal. Ursula Loth aus Bürglen ist eine von 14 Volontären dieses Projekts. Sie informiert über das Projekt und zeigt Fotos. Musikalisch umrahmt wird die Feier von Esther Stadler an der Orgel und Ursi Loretz an der Panflöte. Nach dem Gottesdienst sind alle Kinder und Erwachsenen ganz herzlich ins Pfarreizentrum St. Josef zum Kirchenkaffee, einem Glas Most, Brot und Käse eingeladen.

 

Reich geschmückter Gabentisch

 

Am Erntedanksonntag möchten wir die Kirche wieder mit Gaben aus den Gärten der Pfarreiangehörigen dekorieren. Diese wunderbaren Produkte aus der Natur können am Freitag, 23. September, von 18 bis 19 Uhr in der Pfarrkirche abgeben oder im Verlaufe des Freitags vor dem Altarraum bereitgestellt werden. Die Produkte können am Schluss des Gottesdienstes vom Sonntagmorgen wieder zurückgenommen werden.

 

Auf viele Pfarreiangehörige sowie Neuzuzüger freuen sich der Pfarrei- und Kirchenrat.   

 

 

Die Spenden der Gottesdienste vom 24./25. September gehen an das Projekt der Ropka Gassenküche in  Kathmandu, Nepal. Ursula Loth aus Bürglen ist eine von 14 Volontären dieses Projekts. Sie informiert über das Projekt und zeigt Fotos.

 

Erntedank docxPlakat docx2016.docx
Microsoft Word Dokument 119.9 KB

Twitter-account von Papst Franziskus